Zum Seiteninhalt springen Zur Fußzeile springen
THE BLUE MIND-Unterrichteinheit zum Thema Meeresschutz
Logo THE BLUE MIND

MeerWissen Hessen.

Deutschland
Hessen - Kronberg im Taunus

Die Idee

Der eingetragene Verein THE BLUE MIND verankert mit seiner Arbeit das Thema Meeresschutz auch an den Orten, die weitab vom Meer liegen. Denn vielen Menschen, vor allem denjenigen, die im Binnenland wohnen, ist die überlebenswichtige Bedeutung der Ozeane nicht bewusst. Durch hochwertige Bildung basierend auf aktuellen Forschungsergebnissen, aber auch durch persönliche Erfahrungen, inspiriert THE BLUE MIND Menschen, die Meeresumwelt zu schützen und zu erhalten. Das Ziel ist es, ein Umdenken zu bewirken, das zu einem nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen und somit dem Schutz des Klimas und des Lebens unter Wasser führt. Dafür bietet THE BLUE MIND schulische und außerschulische Veranstaltungen für alle Altersgruppen an.

Mit dem Kauf eines Clima-Loses kannst du diese Arbeit unterstützen und hast gleichzeitig die chance auf bis zu 2 Mio. €.

THE BLUE MIND

Highlights

Vereinsgründung: 2018
Team aus Meeresbiologinnen
Jahrelange Erfahrung
Am Ende werden wir nur das bewahren, was wir lieben; wir werden nur lieben, was wir verstehen und wir werden nur verstehen, was uns gelehrt wird.
Baba Dioum

Wir vermitteln Meer-Wissen!

Impressionen

Die Ozeane bedecken mehr als 70% unseres Planeten und bilden das größte Ökosystem der Erde. Sie sind verantwortlich für unser Klima. Gewusst? Marine Mikroalgen produzieren bis zu 80% des weltweiten Sauerstoffs. Das heiẞt, egal wo wir uns befinden, ob an der Nordsee oder in Hessen, wir atmen Meeresluft. Dieses für uns überlebenswichtige Ökosystem, das Meer, ist leider stark bedroht. Klimawandel, Meeresverschmutzung und Überfischung setzen den Ozeanen immer stärker zu.

THE BLUE MIND-Roter Seestern

Dies gefährdet nicht nur das Leben unter Wasser, sondern auch unser eigenes. Mit Hilfe von altersgerechten und praxisnahen Vorträgen, Lehrfilmen, Experimenten und praktischen Workshops können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit diesen Themen auseinandersetzen und mit THE BLUE MIND zusammen praxisnahe Lösungen für ihren Alltag erarbeiten.

Dadurch engagieren sie sich aktiv im Meeresschutz. Für die Vereinsarbeit in Hessen benötigt THE BLUE MIND deine Unterstützung, um auch hier erfolgreiche Bildungsarbeit leisten zu können. Ein Schwerpunkt der Arbeit in Hessen soll das Erleben des Ökosystems Meer mit Hilfe der virtuellen Realität (VR) werden. 

Dieser Ansatz bietet allen die Chance, sich mit dem Thema Meeresschutz auf eine neue, spannende Weise auseinanderzusetzen. Anhand von altersgerechten Unterwasserfilmen soll die Schönheit und Faszination, aber auch die Bedrohung der Meere durch einen virtuellen Tauchgang nahegebracht werden.

Durch die Technik der VR-Brillen erleben die Teilnehmenden die Unterwasserwelt so, als wären sie mittendrin – und das zudem klimaschonend. VR-Erlebnisse machen Spaẞ, die Fantasie wird angeregt und komplexe Themen werden leichter verstanden. Nach dem Tauchgang wird über das „Erlebte“ diskutiert und Lösungsansätze für die Bedrohung der Meere werden besprochen.
 
Mit dem Kauf eines Clima-Loses hilfst du THE BLUE MIND, die Bildungsarbeit auch in Hessen leisten zu können und kannst mit etwas Glück bis zu 2 Mio. € gewinnen.

Über THE BLUE MIND

THE BLUE MIND besteht aus einem Team von leidenschaftlichen und engagierten Meeresbiologinnen mit langjähriger Berufserfahrung in der Forschung, Bildungs-, Öffentlichkeits- und Regierungsarbeit. Mit ihrer Arbeit setzen sie die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen, Klimaschutz, Leben unter Wasser und hochwertige Bildung um.
 
Seit der Vereinsgründung im Dezember 2018 konnte THE BLUE MIND schon mehrere Projekte im Saarland und in Rheinland-Pfalz erfolgreich abschließen. In beiden Bundesländern ist der Verein unter anderem mit dem MeerMobil, einem fahrenden Pop-up-Labor, aktiv. Nun freuen sie sich, auch in Hessen mit ihrem Programm durchzustarten.
Jetzt dieses Projekt unterstützen
und bis zu 2 Millionen € gewinnen!
Los kaufen